betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | Weblog | Wiki

03 June 2005

Mailserver-Spiele der Cablecom

Doch wohl Zeit für einen Smarthost

Nachdem betabug.ch seit ewigen Zeiten die eigenen Mails direkt an die Mailserver der Empfänger verschickt hat, sieht es jetzt so aus, als ob ich doch noch einen "Smarthost" einrichten müsste, das heisst die Mails ultimativ über den Webserver meines Providers verschicken sollte. Heute habe ich (seit langer Zeit mal wieder) ein Mail über die PimpsNhosis-Mailingliste geschickt. Dabei habe ich dann eine hübsche Fehlermeldung erhalten.

Grund: Einige der Leute auf der Liste sind bei der CableCom/hispeed und haben auch eine Mailadresse dort (hey Eva!). Und deren Mailserver verwendet eine Blacklist, die betabug.ch sperrt, weil ich keine "richtige", fixe IP-Adresse habe. CableCom-Admins sind Idioten deren eigene User genug SPAM verschickt haben. Jetzt wollen sie das SPAM-Problem lösen indem sie anderen Vorschriften machen. Die glauben wohl nicht ernsthaft, dass über meinen gepflegten Sendmail jemand SPAM verschickt oder auf mein OpenBSD Viren drauflädt? Da werden einfach alle über einen Kamm geschert und eine Möglichkeit zur Austragung aus der Blacklist gibt es nicht. Was solls.

Vielleicht schaffe ich die Umstellung übers Wochenende, obwohl am Sonntag der "2005 Athens Fun Run" auf meinem Programm steht. Bis dann bekommt die liebe Eva wohl leider keine PimpsNhosis-Mails, sorry. Ausserdem muss ich erst mal wieder ins "Bat Book" schauen, habe schon länger nicht mehr an Sendmail gewerkelt.

Posted by betabug at 17:31 | Comments (0) | Trackbacks (0)
ch athens
Life in Athens (Greece) for a foreigner from the other side of the mountains. And with an interest in digital life and the feeling of change in a big city. Multilingual English - German - Greek.
Main blog page
Recent Entries
Best of
Some of the most sought after posts, judging from access logs and search engine queries.

Apple & Macintosh:
Security & Privacy:
Misc technical:
Athens for tourists and visitors:
Life in general:
<< Businesslunch in Greece | Main | Μ0υνάρες είναι; >>
Comments
There are no comments.
Trackbacks
You can trackback to: http://betabug.ch/blogs/ch-athens/115/tbping
There are no trackbacks.
Leave a comment