betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | Weblog | Wiki

05 July 2015

Gefälschte Meinungsumfragen in Griechenland

Manipulationen in den Umfragen zum Referendum durch die Nea Dimokratia
Ausschnitt aus dem Strategie-Dokument

Wie ein Strategie-Dokument zeigt, das von der Partei Nea Dimokratia an ihre Funktionäre verteilt wurde (und das vor einigen Tagen geleakt wurde), kann die Partei ND Meinungsumfragen manipulieren und tut dies gezielt um beim Referendum ein besseres Resultat zu erzielen. Meine quelle ist hier bei Kouti tis pandoras.

Schauen wir doch einmal den rot unterstrichenen Text im Ausschnitt an (Übersetzung von mir):

Daher, im Masse wie das möglich ist, sollte die Meinungsumfrage / soziale Dynamik der Umfrage-Institute für das JA einen Anstieg abbilden, es soll also so aussehen, dass es eine Dynamik - eine Strömung zum JA gibt, die stabil ist. Aber nicht mit gleichen Zahlen, weil die Leute weiterhin misstrauisch gegenüber solchen Umfragen sind. Sie glauben, dass diese Teil des Systems sind.

Auf der anderen Seite, am Freitag 3.7., was auch der letzte Tag ist, an dem laut Gesetz Umfragen veröffentlicht werden dürfen, muss eine allumfassende Prädominanz des JA abgebildet werden, die keine Zweifel offenlässt, ohne aber Selbstzufriedenheit aufkommen zu lassen. Ein Vorsprung der sich um 5 bis 10 Prozent bewegt, je nach Umfrage-Institut. Wir merken an, dass bei entsprechenden Referenden im Ausland das JA üblicherweise unterrepräsentiert ist.

Es gibt also einen genauen Plan, was bitteschön die Meinungsumfragen von Tag zu Tag bis zum Finale zu zeigen haben. Eingeschränkt wird das ganze nur durch das "in dem Masse wie das möglich ist" am Anfang. Wenn man aber die Detail-Anweisungen liest, scheint da eine Menge möglich zu sein.

Wer gibt also auf diese Meinungsumfragen noch irgend etwas? Ich nicht, und ich empfehle als Alternative meine eigene Voraussage von gestern.


Posted by betabug at 17:17 | Comments (1) | Trackbacks (0)
ch athens
Life in Athens (Greece) for a foreigner from the other side of the mountains. And with an interest in digital life and the feeling of change in a big city. Multilingual English - German - Greek.
Main blog page
Recent Entries
Best of
Some of the most sought after posts, judging from access logs and search engine queries.

Apple & Macintosh:
Security & Privacy:
Misc technical:
Athens for tourists and visitors:
Life in general:
<< Meine Prognose... das betabug-Wahlbarometer | Main | La drôle de guerre economique - the Phoney Economical War >>
Comments
Re: Gefälschte Meinungsumfragen in Griechenland

Danke Sascha,

Dein greek coffee ist exzelent!
Naxos liegt sogar weit über 60%

Gruß Veit

Posted by: Veit HAM at July 05,2015 20:55
Trackbacks
You can trackback to: http://betabug.ch/blogs/ch-athens/1390/tbping
There are no trackbacks.
Leave a comment