betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | Weblog | Wiki

04 November 2007

Ah, c'est jolie!

Babylon in grün!
 

Die letzten Tage gings bei mir zuhause multi-kulti zu. Meine Mitbewohnerin hat Besuch aus Frankreich. So finde ich wiedermal raus, wie wenig oder wie viel Französisch ich noch versteh - und vor allem spreche. Am Anfang hatte ich doch tatsächlich noch leichte Hemmungen zu radebrechen, sonst gar nicht mein Stil. Dann kam am Donnerstag der Panos vorbei, der selber grad Französisch lernt, der hat die Gelegenheit genutzt: Lieber drauflosreden und was lernen als dumm rumschweigen! Hab ich mich doch gleich angeschlossen.

Bei mir ist das Problem eher, dass ich einige Wörter konstant mit dem Griechischen vermixe. Ging mir schon länger so, vor Jahren hatten mich mal französische Touristen in Kalamaki nach dem Weg gefragt, da hatte ich dann den sprachlichen Mixer auf Hochtouren laufen. Das hat sich heutzutage etwas gebessert, wie ich jetzt feststelle. Liegt vielleicht daran, dass sich wenigstens mein Griechisch etwas gefestigt hat. Wenn die Mädels untereinander so richtig losquatschen ist es allerdings schnell vorbei mit dem Verstehen. Aber schön anhören tut sich's wenigstens :-)


Posted by betabug at 10:20 | Comments (0) | Trackbacks (0)
ch athens
Life in Athens (Greece) for a foreigner from the other side of the mountains. And with an interest in digital life and the feeling of change in a big city. Multilingual English - German - Greek.
Main blog page
Recent Entries
Best of
Some of the most sought after posts, judging from access logs and search engine queries.

Apple & Macintosh:
Security & Privacy:
Misc technical:
Athens for tourists and visitors:
Life in general:
<< Greek what? | Main | Visit to a Rainy Acropolis >>
Comments
There are no comments.
Trackbacks
You can trackback to: http://betabug.ch/blogs/ch-athens/713/tbping
There are no trackbacks.
Leave a comment