betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | Weblog | Wiki

03 December 2007

Nach gerichtet

November
Hubertus Huber, alias Urs Welter

Schon wieder habe ich letzten Freitag die Nachrichten verpasst. Ich entschuldige mich mit der geographischen Distanz, das Drahtseilbähnli ist halt nicht grad hier um die Ecke. Glücklicherweise ist Hubertus Huber (alias Urs Welter) aber internet-versiert und so konnte ich heute den Text nachlesen, siehe Nach gerichtet im Restaurant Drahtseilbahn.

Die Pointen sind diesen Monat wieder mal bissig. Ich kann mir gut vorstellen, wie das Publikum zwischen Unglauben und Gelächter geschwankt hat bei Schlagzeilen wie diesen:

In Bezug auf den Vorwurf, bezahlte Sterbehilfe sei fragwürdig, meinte Dignitas Chef Minelli, wenn man im Voraus abrechne, gebe es im Nachhinein keine Reklamationen.

Einige der Nachrichten brauchen etwas Schweizerisches Hintergrundwissen, aber davon sollte man sich nicht abhalten lassen, den grössten Teil kapiert man auch so. Das Archiv der Texte aus diesem Jahr ist übrigens ebenfalls online, ansonsten empfehle ich die Life-Version ((Fast) jeden letzten Freitag im Monat, Termine siehe schöne Aussichten).


Posted by betabug at 12:44 | Comments (0) | Trackbacks (0)
ch athens
Life in Athens (Greece) for a foreigner from the other side of the mountains. And with an interest in digital life and the feeling of change in a big city. Multilingual English - German - Greek.
Main blog page
Recent Entries
Best of
Some of the most sought after posts, judging from access logs and search engine queries.

Apple & Macintosh:
Security & Privacy:
Misc technical:
Athens for tourists and visitors:
Life in general:
<< HelMUG and Reading Sunday | Main | Suppress zLOG output in Zope tests >>
Comments
There are no comments.
Trackbacks
You can trackback to: http://betabug.ch/blogs/ch-athens/734/tbping
There are no trackbacks.
Leave a comment