betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | Weblog | Wiki

28 April 2005

Erfahrungen

Dazulernen mit Zope und SimpleUserFolder
 

Als ich Ende letzten Jahres wieder einen Job suchte, erwartete ich nicht, dass ich wieder etwas mit Zope machen könnte. Zope-Jobs sind nicht wirklich weit verbreitet. Aber mein Glück, das Schicksal oder Wasimmer wollte es wohl so, seit einiger Zeit bin ich wieder mit Zope am werkeln und sammle weitere Erfahrungen.


Bei meinem letzten Zope-Job (network ag) konnte ich viele schwierige Passagen an meinen Kollegen und versierten Zope-Meister Gidon Friedman weitergeben. Das ist hier nicht mehr so, da ich der einzige Programmierer im Haus bin. Also habe ich inzwischen gelernt von Null auf meine eigenen Zope-Produkte zu schreiben. Schwierigere Themen spare ich mir manchmal etwas auf, bis ich noch ein Stück mehr dazugelernt habe.

Momentaner Knackpunkt ist ein Zope User Folder, mit dem ich für die einzelnen Benutzer auch zusätzliche Properties verwalten kann. Da gibt es die Möglichkeit das mit exUserFolder zu machen, bei dem kommt schon so einiges fixfertig mit. Die zweite Möglichkeit ist SimpleUserFolder zu verwenden und darauf aufbauend einen eigenen UserFolder abzuleiten. Diese Variante liegt mir mehr, da ich 99% der Komplexität von exUserFolder nicht brauche.

Nur Schreiben muss ich das Teil noch. Bei meinen ersten Versuchen bin ich recht schnell hängen geblieben: Dokumentation und Handbücher sind bei diesen Tools nicht gerade füllig vorhanden. Und bei vielen Howtos geht es genau um die Dinge, die mich nicht interessieren, wie Anbindung an SQL-Datenbanken. Beste Resourcen, die ich bis jetzt gefunden habe:

Posted by betabug at 09:16 | Comments (1) | Trackbacks (0)
ch athens
Life in Athens (Greece) for a foreigner from the other side of the mountains. And with an interest in digital life and the feeling of change in a big city. Multilingual English - German - Greek.
Main blog page
Recent Entries
Best of
Some of the most sought after posts, judging from access logs and search engine queries.

Apple & Macintosh:
Security & Privacy:
Misc technical:
Athens for tourists and visitors:
Life in general:
<< The Living Sea | Main | Re: iPod hard reset >>
Comments
Update 4. Mai

Der neue User Folder steht, abgeleitet von SUF, benutzt BTrees (noch was dazugelernt) und hat ein einfaches Interface um zusätzliche Properties zu verwalten. Von der Lernzeit mal abgesehen war es gar nicht so schwer :-)

Posted by: betabug at May 04,2005 17:47
Trackbacks
You can trackback to: http://betabug.ch/blogs/ch-athens/93/tbping
There are no trackbacks.
Leave a comment