betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | Weblog | Wiki

(Part of) this website in english

 

beta... was?

Das hier ist sowas wie die Website von Sascha Welter. Saschas "Handle" ist betabug. Hier gibt es einige Dinge, die den betabug interessieren. Nichts von wirklicher Bedeutung.

Blog / Weblog

Auf ch-athens habe ich meinen Weblog / Blog getauft. Das Leben in Athen für einen von der anderen Seite der Berge. Mehrsprachig in Deutsch, Englisch, Griechisch, wie es grad kommt. Themen wie Sprache, Leben und Digitales interessieren mich hier.

Desweiteren habe ich einen weiteren blog mit meinen Photos unter dem Namen imagelog.

Professionell:

Ich bin Programmierer mit vielen Jahren Erfahrung. Mehr darüber gibt es auf der Seite über meine professionelle Tätigkeit. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, wenn Sie mehr dazu wissen wollen.

2CV

Lange Jahre habe ich Citroën 2CV gefahren. Heute besitze ich kein Auto mehr. Moderne Autos sind zwar ganz nett und praktisch, sehen aber alle gleich aus. Ganz anders zum Beispiel der 2CV Sahara, den mein Vater in den 60ern fotografiert hat. Im Sommer 1999 war ich in Griechenland zum 2CV Welttreffen. Einige unserer Fotos sind habe ich zusammengestellt für alle, die auch dort waren. Für Leute die Englisch lesen können habe ich einen Bericht von einem Wochenend-Ausflug mit dem griechischen 2CV Club in eine Bergütte bei "Grammeni Oxia".

Deutschsprachige Textadventures

Das waren doch die Dinger aus den 80er Jahren? Tatsächlich, und es gibt sie noch. Heute nennt man das Interactive Fiction und einige der Programme gibt es auch auf Deutsch. Ich habe einige wenige Informationen zu Interactive Fiction auf Deutsch zusammengestellt.

Familiäres und persönliches...

Nein, ich werde keine Familienfotos aufs Web stellen (wer aufmerksam geschaut hat, findet sowieso welche). Vor Jahren habe ich einmal eine Seite zum Thema "Spaziergang mit meinem Hund" gemacht, mit einem einfachen QTVR-Panorama-Bild.

In die gleiche Kategorie fällt wohl die Seite über diesen Idioten Sascha Welter.