betabug... Sascha Welter

home english | home deutsch | Site Map | Sascha | Kontakt | Pro | AppleScript | MUS

Kontakt

Wenn Du mit mir Kontakt aufnehmen willst, kannst Du das am einfachsten per E-Mail tun: Meine E-Mail-Adresse ist cnt-nospam@betabug.ch. Diese Adresse ist fuer Kontaktaufnahmen ueber meine Website gedacht und wird wohl von Zeit zu Zeit aendern.

Für meine Post-Adresse bitter per e-mail mit mir Kontakt aufnehmen!

Privatsphäre und gesunde Paranoia

E-Mail ist nur ungefähr so sicher wie eine Postkarte, die mit Bleistift beschrieben wurde. Nachrichten können unterwegs von Fremden gelesen und verändert werden. Keine sehr sichere oder sehr private Geschichte.

Dann gibt es da noch meinen PGP (oder eher GPG) Public-Key. Damit kann man mir sichere E-Mails schicken und die elektronische Unterschrift meiner Mails überprüfen. Wichtig: Der Publik-Key an sich gewährt noch keine Sicherheit. Sinnvoll ist seine Benützung erst, wenn Du ihn (in PGP oder GPG) importierst und dann mit mir selber (persönlich oder am Telefon) den "Fingerprint" vergleichst. Nur so kannst Du sicher gehen, dass Du Deine sicheren Nachrichten wirklich mir schickst (und dass ich wirklich der Absender der Nachrichten bin, die mit diesem Schlüssel signiert wurden).

Weitere Informationen zu dieser Software (die für alle Systeme verfügbar ist), gibt es bei http://www.gnupg.org.


Contacting me

If you want to contact me, this is best done by mail to cnt-nospam@betabug.ch. This address is meant for contacting me through the site. It will probably change from time to time.

To obtain my postal address, please contact me by email.

Privacy and some healthy paranoia

E-Mail is only about as safe as a postcard written with pencil. Messages can be read and altered by strangers. Not a very safe or very private thing.

Then there is my PGP (or rather GPG) Public-Key. With this key you can send me secure E-Mail, and you can check the digital signature of mails from me. Important: The Public-Key itself isn't everything to make it secure. Security is there only after you have it installed (in your PGP or GPG keyring), and only after you have confirmed the "Fingerprint" with me (in person or over the phone). That's the only way you can make sure that it is me you are encrypting your mails to (and that I am the originator of messages signed with this key).

You can get more information about this software (which is available for all systems) at http://www.gnupg.org.